31.05.2017 09:51 Alter: 118 days

Montagsakademie

Universitäre Vorträge live im TIZ


Das Kooperationsprojekt in der Region Innviertel-Hausruck geht in die 2. Runde: Ab Herbst 2016 werden im TIZ wieder frei zugängliche und kostenfreie Vorträge aus der Welt der Wissenschaft angeboten.

Das diesjährige Leitthema lautet „Krisen – Ängste, Solidarität, Vernunft?“. Ab Oktober 2016 bis Juni 2017 wird es insgesamt zwölf Mal Impulse und Vorlesungen aus den unterschiedlichsten Fachgebieten der Dozenten geben und zeitgleich im TIZ Grieskirchen ausgestrahlt werden.
Die Montagsakademie bietet allgemein verständliche Vorträge aus der Welt der Wissenschaft: frei zugänglich für alle und kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nächste Veranstaltung:

12.06.2017: Von der Krise in die Medien – mit den Medien in die Krise: Die prekäre Beziehung zwischen dem Krieg und den Berichten darüber
Norbert Mappes-Niediek, freier Journalist und Autor

Alle weiteren Termine und Vortragstitel finden Sie im Programmfolder

Die Universität Graz führt mit wechselndem Programm eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Montagsakademie" durch. Namhafte Wissenschafterinnen und Wissenschafter aus aller Welt geben dabei spannende Einblicke in ihre Forschungsgebiete. Jedes Studienjahr gibt es zu verschiedenen Leitthemen einen Überblick über unterschiedliche fachwissenschaftliche Ansätze zu einem bestimmten Thema. Modernste Kommunikationstechnologie ermöglicht dabei eine innovative Partnerschaft zwischen Universität und Region. Durch eine Live-Übertragung per Internet und mittels Videokonferenz und Chat wird die „Montagsakademie" für die Bürger und Bürgerinnen einer Region zur Realität.

https://montagsakademie.uni-graz.at


Dateien:
Programmfolder.pdf1.2 M